WhatsApp

Unsere Rufnummer: 02683 303-8000

Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten

Auch bei WhatsApp sind wir für Sie erreichbar. Ihre Anfragen werden von unseren Spezialisten für digitale Bankleistungen beantwortet.


Servicezeiten

Zu diesen Zeiten sind wir für Sie erreichbar

Unser Team Kundenservice beantwortet Ihnen Ihre Rückfragen gerne während unserer regulären Öffnungszeiten.

  Vormittag Nachmittag
Montag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 13:30 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 13:30 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 13:30 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr 13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Serviceangebot

Das können Sie per WhatsApp erledigen

  • Fragen zu  Öffnungszeiten
  • Allgemeine Fragen zu Produkten und Serviceleistungen
  • Rückrufwünsche
  • Terminvereinbarungen / -änderungen
  • Störungsmeldungen

 

Wichtiger Hinweis:
Wir werden natürlich auch über WhatsApp Datenschutz und Bankgeheimnis wahren, denn Ihre Daten sind bei uns sicher - egal, welche Kontaktmöglichkeiten Sie nutzen. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir keine Fragen und Anforderungen rund um Ihr Konto oder Ihre finanziellen Verhältnisse über WhatsApp beantworten. Wir werden zur Wahrung der Datensicherheit auf andere Kommunikationskanäle ausweichen und Sie natürlich über WhatsApp hierauf hinweisen.


So funktioniert's

Kontaktaufnahme per WhatsApp leicht gemacht

  1. Speichern Sie unsere Servicenummer 02683 303-8000 in Ihren Kontakten.
  2. Wählen Sie in WhatsApp unseren Kontakt - aktualisieren Sie hierfür ggf. die Anzeige.
  3. Schreiben Sie uns eine Nachricht

Hinweis zur Nutzung von WhatsApp

Die Nutzung von WhatsApp zur Kontaktaufnahme mit uns erfolgt freiwillig. Sie erreichen uns selbstverständlich weiterhin über die gewohnten Kontaktwege wie eMail, Post, ePostfach im VR OnlineBanking oder Telefon.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei WhatsApp um einen Dienst der WhatsApp Inc. (Dienstanbieter) handelt. Wenn Sie WhatsApp nutzen, so erfolgt dies in Ihrer eigenen Verantwortung und zu den hierfür geltenden Nutzungsbedingungen des Dienstanbieters, die Sie bei der Installation der WhatsApp-Software auf Ihrem Mobiltelefon akzeptiert haben. Die Verfügbarkeit des WhatsApp-Dienstes und dessen Funktionsfähigkeit liegen nicht in unserem Einfluss- und Verantwortungsbereich. Dies gilt auch für Art und Umfang der Nutzung Ihrer über WhatsApp übermittelten Daten durch den Dienstanbieter sowie den Ort, an dem der Dienstanbieter diese Daten speichert und verarbeitet. Dieser Ort kann auch außerhalb der EU liegen, so dass europäisches Datenschutzrecht möglicherweise nicht gilt.

Wir raten daher dringend davon ab, über WhatsApp personenbezogene Daten, insbesondere Konto- und Kreditkartendaten an uns zu übermitteln. Dementsprechend werden wir Ihnen über WhatsApp keine Auskünfte zu Verträgen, Kontoständen oder Ähnlichem erteilen und von Ihnen solche Daten auch nicht auf diesem Wege anfordern.