Fit&Fun Schwimmkurs

Förderung der Region

Schwimmbad, Vereine und Kinder profitieren

In Kooperation mit dem DLRG Ortsverein Neuerburg-Waldbreitbach und dank tatkräftiger Unterstützung des Vorsitzenden Jürgen Becker, können wir jedes Jahr bis zu zwei bezahlbare Schwimmkurse im Hausener Wiedtalbad anbieten.


Allgemeines

Schwimmen lernen könnte so einfach sein

Immer weniger Menschen können schwimmen. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Gerade im ländlichen Raum gibt es immer weniger Schwimmbäder und oftmals ist der Eintritt in "Spaßbäder" sehr teuer und der Weg zum Schwimmbad sehr weit. Schulen können keine Schwimmkurse mehr anbieten, da es nicht nur an Räumlichkeiten sondern auch an Betreuern fehlt. Somit gibt es immer weniger kostenfreie und / oder bezahlbare Angebote, die die Eltern dabei unterstützen Ihren Kindern das Schwimmen beizubringen.

Doch damit beginnt das Problem erst: Können die Eltern nicht mehr richtig schwimmen, sind sie auch häufig nicht dazu in der Lage, ihren Kindern den sicheren Umgang im und mit dem Wasser zu vermitteln.

Dieser Problematik möchten wir entgegenwirken, denn auch wenn Sie Schwimmen nicht als aktiven Sport betreiben, kann die Fähigkeit unter Umständen Leben retten.  

Förderung der Kinder

Kinder profitieren - die DLRG unterstützt

In Zusammenarbeit mit der DLRG bieten wir daher - je nach Kapazitäten - bis zu zwei Schwimmkurse für jeweils 10 Teilnehmer ab sechs Jahren an. In 14 Unterrichtsstunden erfahren die Kinder eine individuelle Förderung, die darauf abzielt das Schwimmen zu erlernen. Das Betreuerteam der DLRG geht dabei auf jeden einzelnen Teilnehmer ein und passt den Unterricht an die Bedürfnisse und Erfahrungen des Kindes an.

Fit&Fun Schwimmkurs
Einstimmung auf die Unterrichtsstunde

Förderung des Angebots

Finanzielle Unterstützung und regionale Förderung

Bis ein Kind tatsächlich schwimmen kann und das Seepferdchen erlangt, entstehen Kosten von bis zu 300,- EUR. Viele Familien können sich das häufig nicht leisten, daher unterstützen wir das Angebot finanziell:

  • Der Teilnehmerbeitrag ist deutlich reduziert. Mitglieder der Raiffeisenbank Neustadt eG nehmen kostenlos teil, Nicht-Mitglieder und Nicht-Kunden zahlen einmalig einen deutlich reduzierten Beitrag. Wir unterstreichen hiermit noch einmal eines unserer obersten Ziele, das auch fest in unserer Satzung verankert ist: die Förderung unserer Mitglieder.
  • Die DLRG erhält eine finanzielle Unterstützung für jeden Schwimmkurs, mit der bei Bedarf Materialien angeschafft und die Betreuer entlohnt werden können.
Zusätzlich leisten wir so auch einen Beitrag dafür, dass eines der letzten kleineren Schwimmbäder der Region - das Wiedtalbad in Hausen - erhalten bleibt.