Mitglied werden

Vom genossenschaftlichen Geschäftsmodell profitieren

Als Genossenschaftsbank setzen wir auf Regionalität: Wir sind dort zu Hause, wo auch Sie zu Hause sind. Die Förderung unserer Mitglieder und die Stärkung unserer Region sind Grundprinzipien unseres genossenschaftlichen Geschäftsmodells – genauso wie unser Engagement für soziale Projekte vor Ort.

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (Stand: Juli 2016)

Mehr bestimmen

Ihr Stimmrecht

Als Mitglied und Anteilseigner haben Sie ein Stimmrecht in der Generalversammlung beziehungsweise bei der Vertreterwahl. Die Vertreterversammlung genehmigt zum Beispiel den Jahresabschluss, entscheidet darüber, wie der Gewinn verwendet wird und bestimmt die Besetzung der Kontrollgremien. Dabei gilt das demokratische Prinzip: ein Vertreter, eine Stimme – unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile Sie besitzen.

Mehr erfahren

Informationen aus erster Hand

Auf der jährlichen Vertreterversammlung informiert der Vorstand über alles Wichtige zur Geschäftspolitik Ihrer Raiffeisenbank Neustadt eG. Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an Ihre Raiffeisenbank Neustadt eG wenden oder sich im Geschäftsbericht über die Geschäftszahlen und Planungen informieren.

Mehr bekommen

Ihre Mitgliedschaft zahlt sich aus

Als Mitglied sind Sie am wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Raiffeisenbank Neustadt eG beteiligt. Denn in der Regel erhalten Geschäftsanteilseigner einmal jährlich eine Dividende. Außerdem profitieren Sie von exklusiven Mitgliedervorteilen.

1. Sie lassen sich beraten. 2. Sie erklären Ihren Beitritt. 3. Sie profitieren von den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei uns.

Förderbilanz 2017

"Für unsere Mitglieder und für die Region"

21.968 Kunden. . .

21.968 Kunden

. . .vertrauen unseren Kundenberaterinnen und Beratern sowie unseren Finanzdienstleistungen.

7 Standorte sowie 8 Geldautomaten. . .

7 Standorte und 8 Geldautomaten

. . . unterhält die Raiffeisenbank Neustadt eG in ihrem Geschäftsgebiet. Unsere Online-Filiale steht 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr weltweit zur Verfügung.

Unsere 3 Kundenbeiräte. . .

3 Kundenbeiräte

. . . "Jugendbeirat", "Beirat Aktiv 65+" und "Firmenkundenbeirat" unterstützen uns tatkräftig bei Themen der einzelnen Zielgruppen.

363 Mitglieder. . .

363 Mitglieder

. . . der Raiffeisenbank Neustadt eG wirken durch Mitarbeit in Aufsichtsrat und Vertreterversammlung aktiv an der Gestaltung unserer Geschäftspolitik mit.

3,78 Millionen € verfügbare Kaufkraft. . .

3,78 Millionen € verfügbare Kaufkraft

. . . flossen 2017 durch die Gehaltszahlungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisenbank Neustadt eG in die Region.

Seit dem Jahr 1862. . .

Seit dem Jahr 1862 zuverlässiger Partner in der Region

. . . übernehemn wir als Bank in der Region Verantwortung für unsere Mitglieder und die gemeinsame Heimat. Ganz in diesem Sinne unterstützen wir seit 2014 die Schülergenossenschaft "Multisteps" der Realschule Plus in Asbach.

63.000 Transaktionen. . .

63.000 Transaktionen

. . . mit einem Gegenwert von rund 5.000 € wurden im Jahr 2017 kostenfrei für Vereine und Institutionen in unserem Geschäftsgebiet abgewickelt.

90 Mitarbeiter. . .

90 Mitarbeiter

. . . aus der Region beschäftigt die Raiffeisenbank Neustadt eG, davon 8 Auszubildende.

> 10.950 Mitglieder. . .

> 10.950 Mitglieder

. . . machen die Raiffeisenbank Neustadt eG zur größten Personenvereinigung der Region und dürfen sich dank positiver Ertragslage auch für 2017 auf eine attraktive Gewinnbeteiligung freuen.

79 Seminare. . .

79 Seminare

. . . haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 2017 besucht. Hinzu kamen weitere interne Schulungen, Webinare und Studienbesuche.

1.700 ganzheitliche Beratungen. . .

1.700 ganzheitliche Beratungen

. . . haben wir mit unseren Mitgliedern und Kunden im vergangenen Jahr erarbeitet. Unsere Kunden erfahren so "gelebten Verbraucherschutz" durch die Genossenschaftliche Beratung.

1,22 Millionen € Steuern. . .

1,22 Millionen € Steuern

. . . zahlte die Raiffeisenbank Neustadt eG 2017 in der Region. Hinzu kamen knapp 770.000 € Lohnsteuer unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

93.767 € . . .

93.767 €

. . . verwendete die Raiffeisenbank Neustadt eG 2017 zur Förderung und Unterstützung kultureller, gemeinnütziger und sozialer Projekte in der Region. Davon profitieren über 160 Vereine, Schulen, Kindergärten und Kirchengemeinden dank einer reglmäßigen Förderzusage.

Logo Raiffeisenbank Neustadt eG

Häufige Fragen zum Thema "Mitglied werden"

Was bedeutet eine Mitgliedschaft bei der Raiffeisenbank Neustadt eG?

Mit dem Erwerb von Geschäftsanteilen legen Sie einen von Ihnen festgelegten Betrag auf einem verzinsten Konto an, dem sog. Geschäftsguthaben. Somit werden Sie Teilhaber der Raiffeisenbank Neustadt eG und erhalten ein Mitbestimmungsrecht, das Sie auf der Vertreterversammlung ausüben können. Sie erhalten detailliert Auskunft über die Geschäftspolitik der Raiffeisenbank Neustadt eG und exklusive Vorteile, wie eine goldene VR-BankCard oder Vergünstigungen bei Versicherungsprodukten der R+V. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Kundenberater.

Wer kann Mitglied werden?

Wer Mitglied werden kann, ist in der Satzung geregelt. In der Regel können natürliche und juristische Personen sowie Personengesellschaften Mitglied werden.

Welche Summe kann ich in Geschäftsanteile investieren?

Die Anzahl der Anteile ist gemäß Satzung auf vier pro Mitglied beschränkt. Jeder Anteil kann mit maximal 260,00 EUR gezeichnet werden, so dass Sie 1.040,00 EUR in Geschäftsanteile investieren können.

Muss ich sofort alle vier Geschäftsanteile zeichnen und die gesamte Summe einzahlen?

Nein. Sie können selbst entscheiden, wieviele Anteile Sie zeichnen möchten und wie hoch die Anlagesumme sein soll. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass der Mindestanlagebetrag pro Anteil bei 30,00 EUR liegt. Außerdem kann ein weiterer Anteil erst dazu gekauft werden, wenn der vorangegangene voll einbezahlt wurde.

Wovon hängt die Höhe der Dividende / Verzinsung auf einen Geschäftsanteil ab?

Die Höhe der Dividende hängt vom Beschluss der Vertreterversammlung und davon ab, ob die Bank einen Jahresüberschuss erzielt hat.

Außerdem können Sie als Mitglied der Raiffeisenbank Neustadt Bonuspunkte sammeln, die mit einem bestimmten Betrag vergütet werden und so die Verzinsung Ihrer Mitgliedschaft erhöhen.

Wie häufig findet eine Vertreterversammlung statt und muss ich meine Stimme abgeben?

In der Regel findet einmal im Jahr eine Vertreterversammlung statt. Zur Teilnahme sind Sie bei uns erst dann berechtigt, wenn Sie zum Mitgliedervertreter gewählt wurden. Die Mitgliedervertreter werden aus der Mitte unserer Mitglieder gewählt. Eine Verpflichtung zur Stimmabgabe gibt es nicht.

Was unterscheidet Genossenschaftsanteile von Aktien?

Eine Aktie ist ein Anteil an einem börsennotierten Unternehmen. Der Börsenwert steigt und fällt mit dem Erfolg des Unternehmens. Als Mitglied einer Genossenschaft beteiligen Sie sich direkt an dieser. In welcher Höhe Sie sich mindestens an der Genossenschaft zu beteiligen haben, ist in der Satzung festgelegt. Aktuell beträgt die Mindestsumme für einen Geschäftsanteil 30,00 EUR. Mitglieder unserer Genossenschaft erhalten einmal jährlich eine Dividende (Verzinsung für das Geschäftshuthaben). Deren Höhe hängt davon ab, wie gut das Geschäftsjahr der Bankgelaufen ist. Unabhängig von den Anteilen, die ein Mitglied besitzt, ist die Dividene (Prozentsatz der Verzinsung) für alle Mitglieder identisch.

Wie hoch war die letzte Dividende?

Die Höhe der letzten Dividende veröffentlichen wir in unserem jährlichen Geschäftsbericht.

Welche Projekte unterstützt die Raiffeisenbank Neustadt eG?

Wir fördern die Region und die Menschen vor Ort zum Beispiel durch Kinder- und Jugendarbeit, Bildungs- und Ausbildungsangebote sowie in sozialen Bereichen.

Welche Entscheidungen haben die Mitglieder getroffen?

Die Mitglieder gestalten die Geschäftspolitik der Raiffeisenbank Neustadt eG entscheidend mit. Erfahren Sie mehr über die Entscheidungen der Mitglieder – durch den letzten Vertreterversammlungsbericht Ihrer Raiffeisenbank Neustadt eG.

Was bringt mir mein Stimmrecht?

Als Mitglied können Sie mehr bewegen. Setzen Sie sich für Werte statt Rendite ein und gestalten Sie Ihre Raiffeisenbank Neustadt eG in Ihrem Sinne mit.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Die Kündigungsfrist für Ihre Geschäftsanteile beträgt drei Monate zum Jahresende. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Kundenberater.