10. Raiffeisenforum

Es erwarten Sie zwei interessante Gastredner.

Info-Veranstaltung exklusiv für unsere Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde

Wir laden Sie herzlich zu einem spannenden 10. Raiffeisenforum nach Neustadt ein.

  • 24. Oktober 2017 ab 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
  • Wiedparkhalle Neustadt (Raiffeisenstraße 9, 53577 Neustadt)

 

Unser Programm hält einige interessante und brandaktuelle Themen für Sie bereit.


Agenda:

  • Begrüßung
  • Aktuelles von Ihrer Raiffeisenbank Neustadt eG
  • Elmar Theveßen "Die Herausforderung - islamistischer Terror oder Kampf der Kulturen?
  • Verabschiedung mit anschließendem, kleinen Imbiss


"Die Herausforderung - islamistischer Terror oder Kampf der Kulturen?"

Elmar Theveßen wird aktuelle Geschehnisse in ein neues Licht rücken.

Elmar Theveßen
Elmar Theveßen, stellvertretender Chefredakteur des ZDF

Viele kennen den gebürtigen Viersener aus seiner Zeit als Nordamerika-Korrespondent sowie von seinen Berichten und Analysen zum Thema Sicherheit und Terrorismus. Der Experte erhielt 2012 den Deutschen Fernsehpreis für die Dokumentation "Nine Eleven". Mit seinem Spezialthema ist er seit vielen Jahren auch als Buchautor sehr erfolgreich.

In seinem Vortrag geht er unter anderem auf die Ursachen, Auswirkungen und Hintergründe des islamistischen Terrors ein. Ob in Berlin, Barcelona, Paris, London oder anderswo - erschreckend ist die zunehmende Radikalisierung auf islamistischer, aber auch auf rechtsextremistischer Seite sowie die steigende Frequenz solcher Attacken. Theveßen fordert ein grundlegendes Umdenken in der Terrorbekämpfung, die sich jedoch nicht vorrangig auf Gesetzesverschärfungen oder verstärkte Überwachung konzentrieren darf.


Unsere Themen

Werner Böhnke
Werner Böhnke

 

  • Aktuelles aus Ihrer Raiffeisenbank
  • Tradition trifft Fortschritt
    Für uns keine Gegensätze sondern das Fundament für die Zukunftsfähigkeit der Raiffeisenbank. Deshalb beschäftigen wir uns genauso intensiv mit dem Thema "Digitalisierung", wie wir uns auf das Raiffeisen-Jahr 2018 freuen. Werner Böhnke, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft, zeigt auf, wie modern die Genossenschaftsidee auch im Jahr 2017 ist.