Fit&Fun eSport Online-Turnier 2021

Erfolgreicher "Fit&Fun" Raiffeisen-Cup!

Erstes Online Gamer-Event der Raiffeisenbank

Jugendprogramm der Bank mal anders

Seit 2013 gibt es bereits das beliebte Jugendprogramm "Fit&Fun" der Raiffeisenbank Neustadt eG. 2020 musste die Genossenschaftsbank aufgrund der Pandemie - wie so viele andere auch - eine Pause einlegen. In diesem Jahr konnte die Bank dann wieder voll durchstarten - jedoch mit einem etwas anderen Konzept. Eine Online-Veranstaltung sollte es sein und so war schnell klar: Es wird ein kostenfreies FIFA22 Online-Turnier für alle aus der Region ab 16 Jahren geben.

Am 24. Oktober 2021 um 18:00 Uhr war es dann soweit und das Interesse war groß: 54 Teilnehmer hatten sich angemeldet. So stand dem Raiffeisen-Cup nichts mehr im Wege. Pünktlich saßen alle Gamer vor ihren Playstations und konnten in Einzelwettkämpfen gegeneinander antreten. Das Turnier wurde zudem live auf Twitch übertragen und von professionellen eSport-Kommentatoren moderiert. Mit viel Charme und Fachwissen analysierten die Moderatoren das Gameplay der Teilnehmer und sorgten bei den Gamern und fast 500 Zuschauern für Erheiterung.

Gespielt wurde Runde für Runde im K.o.-System bis es dann im Finale um den Sieg des gesamten Turniers ging. Auch wenn der Spaß natürlich an oberster Stelle stand, wurden die ersten drei Plätze mit Gewinnen von 100 bis 350 € belohnt.

Die glücklichen Sieger konnten ihre Gewinne inklusive einer FUT-Card bereits in den Geschäftsstellen der Raiffeisenbank abholen. Besonders beeindruckt hat die Raiffeisenbank Neustadt die tollen Leistungen aller Teilnehmer sowie die vielen positiven Rückmeldungen zur Veranstaltung, die bereits auf eine Fortführung dieses Veranstaltungsformates hoffen.